Galerie
Dominik Zemp, turbine theater, Langnau am Albis:
«Überraschend, witzig und zuweilen berührend: Die wunderbar inszenierte und kurzweilige Bühnenversion des kubanischen Käser hat unsere Zuschauer begeistert.»

 

Rachel Zurbriggen von der Bibliothek Bottmingen:
«Ein Dreifach-Juchzer für den Kubanischen Käser! Patrick Tschan, Ursina Gregori und Doris Hintermann begeisterten das Publikum mit einer hervorragend inszenierten Bühnenversion des Romans. Den Noldi mit seinen Juchzern, Ratzliedlis und Zäuerlis werden wir so bald nicht vergessen!»
Regula Zellweger, Kultur Affoltern am Albis.:
«Das Können der beiden Jodlerinnen Doris Hintermann und Ursina Gregori im perfekten Zusammenspiel mit Autor Patrick Tschan ist – mathematisch ausgedrückt – keine Addition, sondern eine Potenz: Qualität, Professionalität und Humor hoch drei…»
Hörproben folgen…